"Back to Value" mit Optionen - ganz entspannt...

      Mr. Moon schrieb:

      Was nimmst Du für Optionen? Am Geld, im Geld? Achtest Du auf die Griechen?


      Wenn Du im Beleg unten schaust, bei M ist der Stike 23 und der Preis war zur Kaufzeit leicht darunter, also leicht aus dem Geld. Beim kaufen von Optionen achte ich auf ausreichend lange Laufzeit wegen dem Zeitwertverfall.
      Wenn Du Optionen verkaufst brauchst Du die "Griechen" mehr als in dieser hier vorgestellten Methodik. Hier ist nur Laufzeit wichtig.

      Wenn ich was shorten werde, werde ich das mit einem vertikalen Spread machen. Da schaue ich dann etwas genauer hin. Wenn man aber ehlich ist, dann gibt es nicht sooo viele Srrikes mit unterschiedlichen Kennzahlen, die in Frage kämen. Beim Short werde ich den Zeittrade machen keinen directional trade, der viel Range für Gewinn braucht. Da reicht es um Gewinn zu machen das der Preis gegen Laufzeitende ein gewisses Level nicht überschtreitet. Damit es mich dabei nicht zerfraggelt werde ich auch den Gewinn begrenzen und nen Spread nehmen...

      aeon schrieb:

      Technische parameter:
      - 2x RSI nehmen, einen langsamen und einen schnellen. Wenn beide unter oder nah an 20 sind, dann ist das Teil verprügelt genug.
      - RSI muss im Wochenchart schwächeln. Tag klappt auch, aber das muss man dann besser timen...


      Interessanter Ansatz!
      RSI langsam und schnell und Bezug auf den RSI im Wochenchart werde ich mir auch mal ansehen. Evtl. wird das ein Auswahlkriterium für die Tages-TOP 4 zur EOD RSI Strategie.
      I did it my way (Sid Vicious ... not Sinatra)

      "Back to Value" mit Optionen - ganz entspannt...

      [/Error]
      schön wärs gewesen..
      [Error]
      Bilder
      • M.png

        165,6 kB, 1.912×1.120, 49 mal angesehen
      • Value1.png

        69,32 kB, 1.202×1.045, 54 mal angesehen
      • Value2.png

        50,59 kB, 1.164×1.006, 53 mal angesehen
      • Positions.PNG

        19,05 kB, 1.352×171, 48 mal angesehen
      • EK.PNG

        8,75 kB, 774×224, 49 mal angesehen
      • EK2.PNG

        3,24 kB, 704×70, 37 mal angesehen
      • ETFS.PNG

        21,2 kB, 310×368, 49 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „aeon“ ()