Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 269.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    ich ziehe den SL im 15 min chart nach. bislang hat das ganz gut geklappt. wenn er gerissen wurde, dann lief der trade danach auch nicht mehr. Valeo mit +3,3R im Ziel, Veolia mit -0,9R ausgestoppt. Für Montag werde ich mich an Henkel wagen. SL wird sehr eng gelegt, TP recht weit nach unten. Henkel (SS 96,22; SL 96,68; TP 93,74; CRV 5,4) EDIT: habe mir Henkel nochmal angeschaut und es widerspricht meinen Kriterien, da sich anfang 2016 eine starke unterstützungszone praktisch ab dem einstieg aufgeb…

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    siemens hab ich auch erst überlegt. aber die unterstützung bei 100 ist recht stark. darum bleibe ich da am rand

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    Valeo ausgelöst und derzeit +1,7 R Veolia spät ausgelöst ausgelöst bei 0 Morgen kommt Eon dazu (SS 8,438; SL 8,498; TP 8,237; CRV 3,3)

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    wie zu erwarten reiche auswahl für morgen. es werden Valeo (SS 31.665; SL 32.09; TP 30.26; CRV 3.3) Veolia (SS 16.79; SL 16.905; TP 16.455; CRV 2,9) Telekom Italia (SS 0,5068; SL 0,511; TP 0,491; CRV 3,8)

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    morgen kein signal. aber irgendwann ist auch diese erholung zuende und dann gibts signale en masse STM im geringfügig nachgezogenen SL mit -0,8R.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    Morgen finde ich nichts. Continental hat bei 136,85 eine auf schlusskursbasis bislang gehaltene unterstützung. da dränge ich mich nicht vorher rein. heute glück gehabt. hatte dank @barsch s hinweis noch auf daimler umgezappt, weil da mit den "richtigen" werten das bessere crv lag. wegen des großen spreads aber nicht ausgelöst. STM steht bei -0.3R

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    tue mich bei der auswahl für montag etwas schwer. einige potentielle signale, die aber an unterstützungen stehen, da bleib ich raus. ich entscheide mich für STM (SS14,36; SL 14,55; TP 13,81; CRV 2,9) BMW (SS 74,32; SL 74,71; TP 73,5; CRV 2,1) daimler ginge statt bmw genauso, komme da auf ein crv von 2

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    @barsch den Widerstand bei 17 hatte ich auch auf dem schirm, der trade hätte aber auch mit TP darüber nen 2er CRV gegeben. mein Ziel war es, den gewinn ab 17 dann eng abzusichern mit SL. Ist allerdings wegen des Gaps gar nicht ausgelöst worden heute,von daher nur theorie Für morgen finde ich nichts...

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    Für morgen tatsächlich ein Signal. Veolia (SS 17,225; Sl 17,33; TP 16,93; CRV 2,8)

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    also bei mir war es am anfang so, dass ich verluste eingefahren habe unter dem strich. seitdem ich aber Anfang Juni mein System umgestellt habe, steigt der Profit kontinuierlich. allerdings waren September und Oktober(bislang) auch eher mau. Bei mir stehen + 1,3 R zu Buche. Seit Juni '18 sind es + 17,1 R. Das wichtigste ist meiner meinung nach, alle trades zu dokumentieren, damit man dann später eine auswertung machen kann und die eigenen Fehler analysieren kann. also warum die trades ggf. mies …

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    ich korrigiere mich bzgl Henkel. Wenn man genau hinschaut, sieht man deutlich die Unterstützungspunkte, wo die Aktie auch beim letzten Downswing aufgelaufen ist. Ich habe die Punket mal markiert. Derzeit ist meine Regel, dass diese Unterstützungen auf Schlusskursbasis min. zweimal gebrochen werden müssen, damit sie nicht mehr aktiv gelten... werde henkel daher beobachten, aber nicht handeln

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    Morgen bietet sich Henkel an. Wenn man beim SL den Spread von 10 Cent miteinkalkuliert liegt man immer noch bei einem akzeptablen 2er CRV Henkel (SS 99,38; SL 100,08; TP 97,92; CRV 2) Air Liquide sieht scheinbar gut aus, würde ich aber die finger von lassen. Von 111,6 bis 113,3 liegt da ne widerstandszone die nur einmal nach oben hin gebrochen wurde. könnte auch ein fehlausbruch gewesen sein....

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    nichts für heute, veolia wegen des gaps nicht ausgelöst bei mir gestern

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    American Express wegen des Gaps und des hohen Spreads nicht ausgelöst. Procter & Gamble im nachgezogenen SL +1,6 R. Morgen mal wieder Veolia (SS 17.255; SL 17,355; TP 17,05; CRV 2).

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    SAP wäre auch zu schön gewesen. unglücklich mit größerem Spread rein und dann natürlich ausgestoppt. So sind ärgerliche -1,2 R zu verbuchen. Procter & Gamble läuft dagegen gut. Derzeit +2,5 R. Morgen sehe ich als einziges mögliches Signal AXA (SB 23.155; SL 22.905; TP 23,67; CRV 2). Die Abwärtstrendlinie ist eindeutig gebrochen, und es liegt ein aufwärtstrend vor. zudem hat der kurs eine längerfristige aufwärtstrendlinie wieder durchbrochen und dann gehalten. Habe mich entschieden Axa liegen zu …

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    Morgen SAP. Range nach oben durchbrochen und kurzer Rücksetzer. SB (106,87; SL 106,26; 108,42; CRV 2,5) Procter & Gamble ist ausgelöst und läuft

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    Für mich wäre Solvay kein Signal, da übergeordnet mittelfristig kein Aufwärtstrend vorliegt, sondern nur eine Range. HeidelbergC im SL, + 1,8 R. Damit stehen für den Monat September mit 5 Trades ein Profit von mageren +0,7 R vor Kosten zu Buche. Trefferquote 40 %.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    Im Dax und Cac40 finde ich nichts. Dafür aber im Dow Jones. Procter & Gamble mit mustergültigem Aufwärtstrend. SB 83.32; SL 82.96; TP 85.15; CRV 5. Dabei liegt das Ziel konservativ, damit der potentielle Widerstand bei 85.40 nicht zum Spielverderber wird. Im Depot HeidelbergC mit +2,6R, SL liegt bei +1R.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    Morgen finde ich kein vernünftiges signal. Depot: HeidelberC steht bei knapp +2R derzeit

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    fringsen - - Team Candletrading

    Beitrag

    Zitat von GeorgM: „Heidelbergcement Mit Verlaub, bin der Meinung, dass sich ein Einstieg zwischen Hoch und Tief nicht lohnt.“ wobei das aber die idee dieser strategie ist. wenn ich jetzt nicht etwas missverstehe... also ich beziehe mich auf meinen einstieg nach der bearishen tageskerze am 21.9.