Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 403.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    archie - - Team Candletrading

    Beitrag

    Zitat von donoeckel: „Bei Vinci interpretiere ich ein tieferes Tief...“ Anders ausgedrückt: Es fand ein Trendwechsel innerhalb der Korrektur statt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    archie - - Team Candletrading

    Beitrag

    Völlig klar, der DAX lief seit Mittwoch abwärts. Es lohnt sich in jedem Fall, genauestens auf die Tendenz im Index zu achten.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    archie - - Team Candletrading

    Beitrag

    Zitat von crusty: „Conti ... verstehe ich nicht. Dort sehe ich keinen Abwärtstrend.“ Es kommt auf die betrachtete Ebene an. In Deinem Chart ist zu sehen, dass übergeordnet ein Aufwärtstrend vorliegt, in dem aber momentan eine Korrektur läuft. Untergeordnet sind bisher die Korrekturwellen a und b gelaufen. Die c-Welle müsste folgen und bis in Bereich Fibo 62% gehen. Für mich käme wegen der Korrektur ein Shorteinstieg nicht infrage.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    archie - - Team Candletrading

    Beitrag

    Zitat von crusty: „Wenn man den Tipp von @archie folgen, wären so gut wie alle Signal nichts.“ Das habe ich so nicht behauptet. Man muss allerdings die Analysen schon relativ genau machen: Ich rechne in den nächsten Tagen in den US-Indizes mit der Fortsetzung der Aufwärtskorrektur. Wie lange die dauert und ob z. B. der S&P überhaupt das Kursziel 2781 erreicht, weiß niemand. Anbei Chart D1/H1. candletalk.de/attachment/24073…4326760bd9684c222bc3f5604

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    archie - - Team Candletrading

    Beitrag

    Zitat von donoeckel: „Im S&P kann das natürlich wieder anders aussehen... ist sicher interessant, mal über eine größere Anzahl von Trades auszuwerten.“ Im Folgenden beziehe ich mich ausschließlich auf den US-Markt. Ich habe mir aufgrund schlechter Erfahrungen abgewöhnt, auf das Prinzip Hoffnung zu setzen und gegen die Indizes zu handeln : 1) Long bzw. short im Swing-Trading von US-Aktien nur dann, wenn S&B500, NDX und DJIA klar in dieselbe Richtung gehen; diese Indizes analysiere ich ohnehin täg…

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    archie - - Team Candletrading

    Beitrag

    Zitat von crusty: „Für heute habe ich Nike im Blick.“ Im US-Markt gilt: Markt und Sektoren sind zu 90% für die Kursbewegungen von Aktien verantwortlich; Marktindex zu 60%, Sektor zu 30%. Für ein erfolgreiches Reversal sollten sich der S&P und der Sektor tunlichst in gleicher Richtung wie die Aktie bewegen. (Quelle: „Barak: Der Börsenflüsterer“)

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von DanielR: „Warren buffett’s Bilanz im q4 2018: -25mrd usd“ Vergammeltes Ketchup kann schon mal zu heftigem Bauchgrimmen führen!

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    archie - - Team Candletrading

    Beitrag

    Und die Stoppweite hat bei Dir gar nichts zu sagen? Entry- SL = Stoppweite = Risiko pro Aktie/CFD (Risiko pro Aktie/CFD) * Stückzahl = Gesamtrisiko der Position Gesamtrisiko der Position / Gesamtkapital = Risiko in % Wem das zu einfach ist und wer es lieber komplizierter haben möchte, der packt noch zusätzlich die Ordergebühren mit hinein.

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    archie - - Team Candletrading

    Beitrag

    Einfach mal suchen nach "Berechnung der Positionsgröße"!

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    archie - - Team Candletrading

    Beitrag

    DWDP eher nicht! Die Korrektur 2 des Aufwärtsimpulses 1 ist gerade beendet worden; der Aufwärtsimpuls 3 läuft. candletalk.de/attachment/24063…4326760bd9684c222bc3f5604

  • Benutzer-Avatarbild

    Free Lunch?

    archie - - Börse & Trading allgemein

    Beitrag

    Zitat von goso: „man kann annehmen dass er selbst die Gegenposition zu den Kundenaufträgen einnimmt und somit grundsätzlich ein massiver Interessenkonflikt vorliegt.“ Das ist der springende Punkt. Der Broker verfügt über ein "totsicheres Erfolgsrezept", mit dem er eingezahlte Kundengelder in sehr vielen Fällen vereinnahmen kann. Die Sache stinkt ganz gewaltig! Im Übrigen fehlen wichtige Informationen: 1) Wie kommen seine Kurse zustande und wie seriös bzw. unseriös sind die? 2) Wie steht es um ei…

  • Benutzer-Avatarbild

    Forex Trades & Talk

    archie - - Forex

    Beitrag

    Für den Überblick sehr gut: scalp-trading.com/forextools/

  • Benutzer-Avatarbild

    Forex Trades & Talk

    archie - - Forex

    Beitrag

    Zitat von DanielR: „Nicht schlecht der Loonie“ Den kannst Du in die Tonne treten: Nur noch planloses Rumgehampel!

  • Benutzer-Avatarbild

    Swingtrading für Berufstätige

    archie - - Team Candletrading

    Beitrag

    Zitat von crusty: „Wie kann man das begründen? Gabs keine Käufer? Ging es "zu schnell" bergab?“ Der Kurzeinbruch nach 10 h wurde durch die Nachricht verursacht, dass es bei der DB eine Durchsuchung aufgrund krummer Geschäfte gab. Nach dem Tagestief lief es nur noch seitwärts. Haben wohl nix allzu Schlimmes gefunden!

  • Benutzer-Avatarbild

    Traders Magazin

    archie - - Dienstleister, Tools & Fortbildung

    Beitrag

    Ganz oben prangt: "The Stiffness Indicator" Ob der auch sonst nützlich sein könnte?

  • Benutzer-Avatarbild

    https://tradersclub24.de/

    archie - - Börse & Trading allgemein

    Beitrag

    Leads? Sind das welche, die am Nasenring herumgeführt werden?

  • Benutzer-Avatarbild

    https://tradersclub24.de/

    archie - - Börse & Trading allgemein

    Beitrag

    Zitat von RobotTrader: „hatte schon überlegt, wie es wäre, mit mehreren traders einen Location zu kaufen - in schöner Gegend.“ Aber wo bleibt denn da der wunderbare Vorteil, dass man sich nicht durch den Verkehr quälen muss, unabhängig bleibt von Wind und Wetter sowie von festen Arbeitszeiten – ja, dass man praktisch im Nachthemd oder auch ganz ohne mit dem Traden beginnen kann?

  • Benutzer-Avatarbild

    https://tradersclub24.de/

    archie - - Börse & Trading allgemein

    Beitrag

    Wie wäre es mit WO: Tages-Tradings-Chancen.... Da gibt es praktisch nur Gewinner und jede Menge Aufschneider...

  • Benutzer-Avatarbild

    Und dazu noch einen von Kostolany: „Ich kann Ihnen nicht sagen, wie Sie schnell reich werden. Aber ich kann Ihnen sagen, wie Sie schnell arm werden: Indem Sie versuchen, schnell reich zu werden.“

  • Benutzer-Avatarbild

    Wilhelm Busch: Der alte Narr Ein Künstler auf dem hohen Seil, Der alt geworden mittlerweil, Stieg eines Tages vom Gerüst Und sprach: Nun will ich unten bleiben Und nur noch Hausgymnastik treiben, Was zur Verdauung nötig ist. Da riefen alle. Oh, wie schad! Der Meister scheint doch allnachgrad Zu schwach und steif zum Seilbesteigen! Ha! denkt er, dieses wird sich zeigen! Und richtig, eh der Markt geschlossen, Treibt er aufs neu die alten Possen Hoch in der Luft, und zwar mit Glück, Bis auf ein kle…