Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von goso: „Einstiiegskurs war inkl Kosten ~31“ Ich habe DAI heute gekauft, also würde ich an deiner Stelle aussteigen

  • Benutzer-Avatarbild

    VW begeistert mich auch, da wird wohl endlich langsam erkannt wer die besser verarbeiteten e-Autos baut... candletalk.de/attachment/25960…126e7125963a0b94ae6c4729f

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich kapier ja nicht warum Ryanair schon wieder höher als vor Corona steht. Glauben die Leute tatsächlich dass die 2021 und 2022 100% Auslastung und mehr haben werden?

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich bin sicher nicht der einzige, der in Bälde von stark steigenden Arbeitslosenzahlen und einer Vielzahl von Insolvenzen ausgeht. Spätestens wenn das Kurzarbeitsgeld ausläuft.

  • Benutzer-Avatarbild

    Steuer 2021

    Hintman - - Basics

    Beitrag

    So, mein letztes Video zu dem Thema, sozusagen als kleines Weihnachtsgeschenk für meine deutschen Traderfreunde youtu.be/pOGlmErY1OU

  • Benutzer-Avatarbild

    Wird auch Zeit. Da rechne ich noch mit viel mehr. Schön auch zu hören, dass die BaFin eine Social-Media Abteilung aufbaut. Was und vor allem wie da auf Instagram teilweise für Produkte und "Broker" geworben wird von Influencern...absurd.

  • Benutzer-Avatarbild

    Steuer 2021

    Hintman - - Basics

    Beitrag

    Zitat von goso: „Werden die Trader in DE eben GmbHs oder in Kleinform UGs gründen müssen um weiterhin die Verluste voll anrechnen zu können, wobei es dann mit der günstigen Besteuerung vorbei ist.“ Gibt es schon ab 2.199 Euro schlüsselfertig: ride.capital/trader-gmbh

  • Benutzer-Avatarbild

    Steuer 2021

    Hintman - - Basics

    Beitrag

    Hab mich mal ausgekotzt, das Ding ist wohl durch: youtu.be/vF83IHM5zZc PS: der Bundestag hat am 18.12. das letzte Wort, aber der nickt wohl nur ab was der Ausschuss ihm vorgibt.

  • Benutzer-Avatarbild

    Ziemlich interessanter Kommentar über die aktuelle Lage an den Börsen, die Kurse (un)vernünftigerweise getrieben durch die aktuellen Umstände. Was meint ihr dazu? https://blog.psyquation.com/en/dont-shoot-the-messenger/ Den Chart am Ende über den S&P500 adjustiert um Bitcoin habe ich auch noch nie gesehen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Was Oliver Velez betrifft: dem wird ja schon mehr als ein Scam nachgesagt? Team Trading, iFundTraders...

  • Benutzer-Avatarbild

    TradeRepublic hat denke ich das gleiche Problem wie RobinHood: Effektiv ist es kein "kostenfreies Trading" sondern ist über den "Spread" / verzögerte Trade-Execution teilweise teurer als bei "kostenpflichtigen" Brokern und es existieren massive Interessenskonflikte mit den Market Makern. Robinhood verkauft z.B. die Orders an High Frequency Firms wie Citadel Securities, die hier zum Teil Frontrunning betreiben und dadurch die Robinhood-Kunden benachteiligen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Worldline wieder ein schönes Beispiel. Im Tageschart gestern laut Lehrbuch eine schöne Kaufchance, Unterstützung von extremem Volumen unterstützt: candletalk.de/attachment/25691…126e7125963a0b94ae6c4729f Und hier nun das Ganze im 30min-Chart, was nach 17:30 los war, und was heute ab 9 Uhr geschah: candletalk.de/attachment/25692…126e7125963a0b94ae6c4729f

  • Benutzer-Avatarbild

    So, provokanter Titel des Threads natürlich, aber mit ernstem Hintergedanken. Das Daily Volume bei Aktien wird ja recht regelmäßig als wichtiger Bestandteil der Analyse propagiert. Steigendes Volumen bei Ausbruch nach oben gilt als bestätigend, eine bearische Flagge bei wenig Volumen spricht für eine Fortsetzung des Abwärttrends etc.pp. Bisher war ich aus einem ganz einfachen Grund der Meinung, das Volumen sei ziemlich unbrauchbar bei EU-Aktien. Warum? Wegen der bescheuerten Schlussauktion nach …

  • Benutzer-Avatarbild

    Steuer 2021

    Hintman - - Basics

    Beitrag

    Gibt weiter Licht am Ende des Tunnels, aber die ganzen Jubelmeldungen kommen zu früh, Update im letzten Absatz: michaelhinterleitner.de/kommt-…enderung-2021-doch-nicht/

  • Benutzer-Avatarbild

    Steuer 2021

    Hintman - - Basics

    Beitrag

    Das freut mich goso, danke (da fällt mir ein, dass ich endlich das peinliche Prototyp-Video ersetzen muss...) Ich mache mittlerweile nur noch Edge-Untersuchungen als Schritt 1 wenn neue Ideen aufkommen. D.h. setze den maximalen Buchgewinn in den ersten X Tagen in Relation zum maximalem Buchverlust. Wenn da keine Zahl größer 1 rauskommt braucht man sich gar nichts mehr antun was Exitoptimierung etc. betrifft. Merke auch bei meinen 20 Leuten in der Challenge wie wichtig es ist, dass man sich an ob…

  • Benutzer-Avatarbild

    Steuer 2021

    Hintman - - Basics

    Beitrag

    Ups, vergessen hier auch zu verlinken: Kommt gefürchtete Steueränderung 2021 doch nicht?

  • Benutzer-Avatarbild

    Der "lasst es raus"-Thread

    Hintman - - Off Topic

    Beitrag

    Schöner Konkurrenzkampf führt endlich auch in diesem Segment zu besseren Konditionen.

  • Benutzer-Avatarbild

    Hab seit vielen Monaten ein kleines Testkonto dort laufen. Extrem transparent und faktenbasiert, gefällt mir sehr gut. Ich seh nur grad dass ich meine investierten Darwins besser tracken hätte sollen

  • Benutzer-Avatarbild

    Oooooh, wie ist das schöööön, ooooh.... Danke mein Lieber! Bestätige mir mal ob deine Mailadresse noch aktuell ist, dann lass ich dir mal was zukommen als kleines Dankeschön.

  • Benutzer-Avatarbild

    Steuer 2021

    Hintman - - Basics

    Beitrag

    Es gibt so ein Gerücht das mir gestern zu Ohren gekommen ist....dass der Bankenverband beim BMF vorstellig geworden ist mit der Anmerkung, dass die Banken die notwendigen technischen und administrativen Änderungen nicht mehr schaffen bis 1.1.21. Mit dem Vorschlag den Start um 1 Jahr zu verschieben...ich gebe Bescheid sobald ich mehr weiß.