FDAX-TRADING-STRATEGIE

      Zusammenfassung der Woche

      Fünf Tage mit Gewinn. Insgesamt 23 in Folge. Ein Rekord. Kapital nun 34.320

      Frage. Kann ein Vollzeit-Trader auch dieses Ergebnis erreichen ?

      Antwort: Verluste mit Sicherheit und Gewinne zwischen 70-80% nach etwa einem Jahr.
      Bilder
      • 20.7.20 fini.gif

        54,27 kB, 1.174×886, 43 mal angesehen
      • 21.7.20 fini.gif

        50,14 kB, 1.181×883, 28 mal angesehen
      • 22.7.20 fini.gif

        50,02 kB, 1.160×864, 25 mal angesehen
      • 23.7.20.gif

        53,26 kB, 1.226×884, 28 mal angesehen
      • 24.7.20 fini.gif

        48,04 kB, 1.264×847, 26 mal angesehen
      Dateien
      Handelstag 21.7.20

      Bitte merken:

      Feinjustierung 30 Punkte Marke.

      Wird nach einem TP von 50% in Folge die Position glatt gestellt, dann muss eine neue Positionseröffnung zu einem besseren Kurs erfolgen. Gewöhnlich durch eine Umkehrkerze.

      Aus dem Super Trendtag Long ist, wie so oft, nichts geworden.
      Bilder
      • 21.7.20 fini.gif

        54,86 kB, 1.207×890, 61 mal angesehen
      Zusammenfassung der Woche

      Achtzehn Handelstage in Folge ohne Verlust. Kapital nun 29.605€

      Nach einem erreichten Kapital von 30.000€ + wird der Einsatz von 7/14 CFDs aggressiv erhöht und zwar auf 10/20CFDs.

      Details mit Charts und Kommentaren unter TAG HEUTE
      Bilder
      • 13.7.20.gif

        51,96 kB, 1.137×865, 44 mal angesehen
      • 14.7.20.gif

        62,16 kB, 1.206×882, 36 mal angesehen
      • 15.7.20.gif

        51,91 kB, 1.106×867, 31 mal angesehen
      • 16.7.20.gif

        60,38 kB, 1.309×853, 26 mal angesehen
      • 17.7.20.gif

        48,3 kB, 1.398×854, 31 mal angesehen
      Zusammenfassung von gestern 13.7.20

      Erwähnenswert ist, dass der Reversal Short nicht bewertet wird, weil

      Mehrfach Setups
      Zuweilen ergibt sich nachmittags die Möglichkeit mehrere Setups in Folge zu handeln Wurde nachmittags ein Setup erfolgreich abgewickelt, dann sollte der nächste Einstieg nur auf der anderen Chartseite sein. Dies vermeidet Over Trading.
      Bilder
      • 13.7.20 fini.gif

        56,25 kB, 1.754×892, 55 mal angesehen
      5. Reversals (Umkehrungen) eingeleitet durch die DJIA FUT. Short und Long

      Reversals ab 20:00h werden immer durch eine Nachricht ausgelöst. Daher sollte man ab 20:00h schon einmal ein Auge auf die CNBC Nachrichten werfen.

      Heute ging es um Covid und Kalifornien. Daraufhin gab der DOW 500 Gewinnpunkte ab und mit ihm natürlich der FDAX.

      Für neue Mitleser weise ich darauf hin, dass die Ergebnisse immer nur das wiederspiegeln was bei Beachtung der Regeln zu erzielen war. Die sichersten Gewinne werden mit dem Handel am Nachmittag erzielt.
      Bilder
      • 13.7.20 Reversal.gif

        66,01 kB, 1.767×842, 59 mal angesehen
      Zusammenfassung Woche 6-10.7. 20

      Eine gute Woche ohne Verlusttage mit erhöhter CFD Stückzahl von jetzt 7 und 14. Kapital nun 25.845€

      Details unter
      TAG HEUTE
      Bilder
      • 6.7.20 fini.gif

        51,3 kB, 1.529×846, 64 mal angesehen
      • 7.7.20 fini.gif

        58,33 kB, 1.517×881, 47 mal angesehen
      • 8.7.20 fini.gif

        54,39 kB, 1.514×880, 35 mal angesehen
      • 9.7.20 fini.gif

        59,21 kB, 1.474×871, 38 mal angesehen
      • 10.7.20 fini.gif

        53,69 kB, 1.532×878, 40 mal angesehen
      Handelstag 10.7.20

      Die Logik der Gewinnsicherung Stopp zur Gewinnsicherung (GS)

      Es war heute früh zu spüren, dass der Markt die Kurslücke schließen wollte. Daher wurde auch eine seltene Gewinnmitnahme von 50% von der zweiten Zone aus vorgeschlagen. Nachdem doch noch ein hübscher Gewinn erzielt werden konnte galt es diesen zu sichern. In Konsequenz wurde die noch offene Position aus der ersten Zone mit einem GS Stopp geschlossen.

      Nach dieser Konstellation halten wir uns freitags nachmittags aus dem dünnen Markt raus.

      Nur zur Veranschaulichung: An den Einstiegszonen Short wäre nach dem Prinzip der Feinjustierung von 30 Punkten auch ein Gewinn angefallen.
      Bilder
      • 10.7.20 fini.gif

        52,58 kB, 1.826×836, 55 mal angesehen
      Danke goso. Dringe gerade in die Werbung über facebook und instagram ein. Interessantes Thema mit bemerkenswerten Erfolg.

      Handelstag 9.7.20

      Bei Betrachtung der letzten Handelstage sieht alles ganz einfach aus. Es gibt immer wieder diese Phasen aber auch mit Verlust.
      Der Handel am Nachmittag sollte schnell beendet werden jedoch kam dann die Nachricht, dass die Steuersache von Trump imminent sei. Ob dann der Richterspruch die Kurs nach Süden schickten weiß ich nicht. Auch eine plötzliche Umkehr/Reversal kommt immer wieder vor.
      Bilder
      • 9.7.20 fini.gif

        54,99 kB, 1.750×802, 64 mal angesehen
      Handelstag 8.7.20

      Zu beachten sind wie Volumen 15M Kerzen 70-80 Punkte in eine oder andere Richtung tendieren . Das ist auch der Grund warum nur in der ersten Zone mit festen Limits gearbeitet wird. Alarme sollen auch in den zweiten Zone und zwar etwas über und unter der Zonenlinie gesetzt werden. Beim sofortigen Rückzieher einsteigen. Auch das muss geübt werden.
      Bilder
      • 8.7.20 fini.gif

        53,08 kB, 1.740×855, 91 mal angesehen