Angepinnt Der lustige "Gelbe Karten"-Thread

      RobotTrader und Norbert Gundeler zur Abkühlung gesperrt. Und Norbert, ich habe das hier sogar erst danach gelesen: das ist echt enttäuschend, dass du dir vorliegende persönliche Informationen zum Versuch öffentlicher Verunglimpfung einsetzt. Dagegen ist sogar das Veröffentlichen von Boardmails noch eine Stufe darüber angesiedelt.
      Der Autor ist in den besprochenen Werten zumeist selbst investiert. Traden auf eigene Gefahr, Signale sind aktuell großteils experimentell zwecks Challenge "In 30 Tagen zur Trading Strategie".
      Plane deinen Trade, trade deinen Plan!
      If it´s not a HELL YES, it´s a NO!

      Norbert Gundeler schrieb:

      Die Schlaganfälle waren mir nicht bekannt, aber Andere berichteten von aller-massivstem Übergewicht und dass sie auf die Folge-Erkrankungen schon hingewiesen hatten - offenbar ohne Erfolg. Natürlich sind - egal wobei - immer die Anderen schuld, egal ob man sich in einem fort im Ton vergreift, elementare Tools (als "Super-Administrator" nicht kennt oder eben die schlechten Gene.

      Das ist natürlich in Wahrheit nicht so. Wer seine Risiko-Neigung kennt, muss eben besonders auf seinen Lebens-Stil achten. Wer sich aus eigenem Unrecht heraus mit allen möglichen Leuten anlegt und dabei selbst sein eigenes Forum zerstört, hat die notwendige Ausbalanciertheit ganz sicher nicht gelebt. Darum ist das erwünschte Forcieren geheuchelten Mitleids nicht angemessen - im Gegenteil: auf die deutlichen Signale der Natur sollte endlich gehört werden, sonst wird es nicht bei nicht-tödlichen Krankheiten bleiben.


      Es scheinen dir so einige Dinge nicht bekannt zu sein, aber gut sei's drum. Ich hab nichts zu verbergen, und muss mich für nichts schämen. Du verrennst dich, nicht ich. So nun einen schönen Abend noch lass es dir gut gehen.
      Die Schlaganfälle waren mir nicht bekannt, aber Andere berichteten von aller-massivstem Übergewicht und dass sie auf die Folge-Erkrankungen schon hingewiesen hatten - offenbar ohne Erfolg. Natürlich sind - egal wobei - immer die Anderen schuld, egal ob man sich in einem fort im Ton vergreift, elementare Tools (als "Super-Administrator" nicht kennt oder eben die schlechten Gene.

      Das ist natürlich in Wahrheit nicht so. Wer seine Risiko-Neigung kennt, muss eben besonders auf seinen Lebens-Stil achten. Wer sich aus eigenem Unrecht heraus mit allen möglichen Leuten anlegt und dabei selbst sein eigenes Forum zerstört, hat die notwendige Ausbalanciertheit ganz sicher nicht gelebt. Darum ist das erwünschte Forcieren geheuchelten Mitleids nicht angemessen - im Gegenteil: auf die deutlichen Signale der Natur sollte endlich gehört werden, sonst wird es nicht bei nicht-tödlichen Krankheiten bleiben.

      Norbert Gundeler schrieb:

      "Schwanz-Vergleich" können übrigens nur Leute mit Schwanz, sinnvoll schreiben über Trading nur Leute, die es verstanden und schon mal mit relevantem Geld gemacht haben, aber keine Träumer mit Sozial-Transfer-Lebensunterhalt. Da gibt es nichts zu vergleichen.

      Wenn ihr Neid und ihre Lebensumstände sie dann auch noch so krank machen, dass selbst in jungen Jahren nicht mehr alle Organe richtig funktionieren, ist es fraglich, was der obige Vergleich überhaupt messen würde.

      Solange Unsachlichkeiten mit Fakten und Geifer mit Inhalt gleich gestellt wird und der Druck des Mobs ausreicht, jemanden zu sperren - nur zu. Der Foren-Betreiber kann sich frei entscheiden: Qualität oder inhaltsleerer Geifer Unberufener.


      Will nur eines dazu los werden, es gehört schon eine Menge dazu jemanden mit zwei Schlaganfälle aufgrund einer Vererbten Krankheit öffentlich so durch den Dreck zu ziehen!!!! Die Öffentlichen Falschen Behauptungen sind wider wie es sich gehört gemeldet.
      "Schwanz-Vergleich" können übrigens nur Leute mit Schwanz, sinnvoll schreiben über Trading nur Leute, die es verstanden und schon mal mit relevantem Geld gemacht haben, aber keine Träumer mit Sozial-Transfer-Lebensunterhalt. Da gibt es nichts zu vergleichen.

      Wenn ihr Neid und ihre Lebensumstände sie dann auch noch so krank machen, dass selbst in jungen Jahren nicht mehr alle Organe richtig funktionieren, ist es fraglich, was der obige Vergleich überhaupt messen würde.

      Solange Unsachlichkeiten mit Fakten und Geifer mit Inhalt gleich gestellt wird und der Druck des Mobs ausreicht, jemanden zu sperren - nur zu. Der Foren-Betreiber kann sich frei entscheiden: Qualität oder inhaltsleerer Geifer Unberufener.
      Es wäre ja sehr lustig, wenn es nicht so traurig wäre. Wenige User dabei zu beobachten, wie sie sich gegenseitig in einen Zorn hineinsteigern und jeder glaubt das letzte Wort haben zu müssen.

      Geht mal eine Runde um den Block frische Luft schnappen und macht etwas Angenehmes in der realen Welt, so viel Energie und Lebenslust zu vergeuden ist so sinnlos.

      Ich hatte auf Vernunft gehofft, aber da keiner aufhören kann zurück zu keifen wie im Kindergarten, machen wir es simpel: der nächste der provoziert fliegt. (KnowItAll wurde eben gesperrt weil das eine lächerliche 2.ID von einem der Beteiligten ist)

      Das Leben ist zu kurz für einen Online-Schwanzvergleich, ignoriert euch oder schickt euch böse Board-Mails.
      Der Autor ist in den besprochenen Werten zumeist selbst investiert. Traden auf eigene Gefahr, Signale sind aktuell großteils experimentell zwecks Challenge "In 30 Tagen zur Trading Strategie".
      Plane deinen Trade, trade deinen Plan!
      If it´s not a HELL YES, it´s a NO!

      PT

      An Kraft zu konstruktiver Auseinandersetzung mit viel Bereitschaft zu kollegialer Moderation hat es mir nie gefehlt, wie man an meiner doch über viele Jahre zwar deutliche Ablehnung in der Sache zeigenden, aber niemals mit solcher plumpen Bösartigkeit, wie sie in der letzten Zeit hier durch einige Neulinge eingebracht wurde, mit Georg sehen kann

      Nachlese: Georg war sein letztes Wort. Er bleibt mir in ewiger Erinnerung.
      Ein großartiger Song, großartige Band.

      Hilft ja alles nix, letzten Endes ist der Mensch entweder vernünftig, oder nicht.
      Der Autor ist in den besprochenen Werten zumeist selbst investiert. Traden auf eigene Gefahr, Signale sind aktuell großteils experimentell zwecks Challenge "In 30 Tagen zur Trading Strategie".
      Plane deinen Trade, trade deinen Plan!
      If it´s not a HELL YES, it´s a NO!
      Ihr möchtet ja gar nicht wissen, mit was ich mich im Hintergrund rumschlagen muss. Die Verwarnungen hat es ja schon laufend gegeben, fast noch häufiger als PT´s Rückzugsabsichten. Und es kann jeder wieder entsperrt werden der sich entschuldigt oder glaubhaft Besserung gelobt.
      Der Autor ist in den besprochenen Werten zumeist selbst investiert. Traden auf eigene Gefahr, Signale sind aktuell großteils experimentell zwecks Challenge "In 30 Tagen zur Trading Strategie".
      Plane deinen Trade, trade deinen Plan!
      If it´s not a HELL YES, it´s a NO!
      Interessant, vom Fachwissen sind PT und Goso sicher Nr.1 hier,
      PT ist extrem clever, scheint aber doch etwas sensibel zu sein.

      Der Thread sollte in "Rote Karten" umbenannt werden.

      Ich versteh den Hinti dass er nicht immer "Mutter" hier spielen will,
      aber "Rot" sehe ich auch als zu hart.
      ... einer von Gottes eigenen Prototypen, ein aufgemotzter Mutant, der nie zur Massenproduktion in Betracht gezogen wurde, zu spleenig zum Leben und zu selten zum Sterben.
      Gleich Rot für Perfect Trader? (Für wie lange denn?) Konnte seine lustige gelbe Karte nicht finden... :wacko:

      Einerseits wollen diverse Leute im härtesten Geschäft der Welt mitmischen und demonstrieren Nerven (Eier) aus Stahl.
      Andererseits wird wegen ein paar Sprüche losgeflennt. Das verstehe wer will. Von der Ignor-Funktion wird anscheinend auch kein Gebrauch gemacht. Damit würden sogar 2 Fliegen mit einer Klappe erledigt.
      1. Man braucht sich nicht ärgern, weil nicht gelesen und der "Angreifer" wird mit Nichtachtung gestraft, weil nicht darauf geantwortet.

      Vielleicht sollte ja doch mal über Séparée`s nachgedacht werden, die eben nur auf Einladung bzw Anfrage betreten werden dürfen.

      Gruß Bill
      Alles sollte so einfach wie möglich sein - aber nicht einfacher. Albert Einstein
      Nach der heutigen Sperre für Perfect Trader sind auch soeben die neuen User Pickel_ausgedrückt & Das_war_überfällig gesperrt worden. Ich wünsche keine Begleichung offener Rechnungen, meine Bitte um Änderung des Usernamens brachte die Erkenntnis, dass die Mailadressen gefakt waren.
      Der Autor ist in den besprochenen Werten zumeist selbst investiert. Traden auf eigene Gefahr, Signale sind aktuell großteils experimentell zwecks Challenge "In 30 Tagen zur Trading Strategie".
      Plane deinen Trade, trade deinen Plan!
      If it´s not a HELL YES, it´s a NO!
      lur bis Sonntag gesperrt, danach ohne erneute Verwarnung dauerhaft bei erneutem Verstoß gegen die Netiquette.
      Der Autor ist in den besprochenen Werten zumeist selbst investiert. Traden auf eigene Gefahr, Signale sind aktuell großteils experimentell zwecks Challenge "In 30 Tagen zur Trading Strategie".
      Plane deinen Trade, trade deinen Plan!
      If it´s not a HELL YES, it´s a NO!
      @ Luhr,

      du hättest das machen müssen. Dann hat man hoffentlich Ruhe.
      Hoffen wir, das er seine Unwesen nicht weiter per PN treibt. Auf das
      der Ignorier Button, für alle Funktionen im Forum gilt.

      Jod
      Bilder
      • User.jpg

        7,54 kB, 262×77, 344 mal angesehen
      Die wichtigsten 4 Tugenden eines Traders: Mut zum freiwilligen Verzicht, innere Ausgeglichenheit, Beständigkeit und Duplizierbarkeit.
      @luhur (tut gut, das verballhornen von Namen, oder?)

      Na bestens, dann viel Spaß beim Mitlesen, und danke fürs künftige Ersparen von Moderationstätigkeiten.
      Der Autor ist in den besprochenen Werten zumeist selbst investiert. Traden auf eigene Gefahr, Signale sind aktuell großteils experimentell zwecks Challenge "In 30 Tagen zur Trading Strategie".
      Plane deinen Trade, trade deinen Plan!
      If it´s not a HELL YES, it´s a NO!