"Vortex" - vollautomatisches System frei nach "Candle60"

      Tageszusammenfassung 16.06.2005

      Hallo!

      Es ist schon erstaunlich, wieviel hier beim Thema "Individuelle Lesersysteme" auf einmal los ist. Poste ich mich mal wieder auf den ersten Platz (wenn auch nur für kurze Zeit). ;)

      Heute fange ich mal zuerst mit dem nichtrealisierten "Vortex" Pausentrade an:

      PT5

      15.06.2005 18.00 Uhr Short 121.94
      16.06.2005 12.00 Uhr Buy 121.55 = + 51 ( - 23 )

      Muss ich mir jetzt langsam etwas zum Thema "Seitwärtsphasenfilter" einfallen lassen? Fakt ist: Momentan habe ich noch 23 Punkte mehr auf dem Konto, als wenn ich die Signale konsequent durchgehandelt hätte.
      So weit so gut. Ich habe aber momentan noch ein Problem damit, da der Drawdown bisweilen ganz schön heftig wäre. Auch habe ich solch ein Kursfeuerwerk im FGBL unter diesen Bedingungen im Extrembereich so noch nicht beobachtet. Also Einzelfall oder nicht? Alles bleibt also ersteinmal beim alten. Allerdings bin ich momentan dabei Überlegungen zum Trademanagement anzustellen. Ich würde gerne den SL nicht mehr an bestimmten Kursmarken orientieren, sondern abhängig machen von der Volatilität. Ich erhoffe mir davon eine bessere Performance, weil schlecht laufende Trades früher ausgestopt würden. Das muss ich allerdings noch genau überprüfen.
      Die jeweils umfangreicheren Berechnungen müsste "Vortex" automatisch durchführen. Das dauert also noch ein Weilchen mit dem Programmieren.

      LG

      MB
      Bilder
      • 16062005.jpg

        171,66 kB, 1.023×619, 526 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 15.06.2005

      Hi!

      Heute war ja ein ereignisreicher Tag an der Börse. So viel Dynamik war lange nicht mehr drin im Kurs. "Vortex" musste an der Seitenlinie zusehen und bleibt weiter im Pausenmodus.

      Die PausenTrades mit der SeitwärtsphasenGesamtPerformance:

      PT 3

      15.06.2005 09.00 Uhr Short 122.69
      15.06.2005 13.00 Uhr Stop 123.53 = + 16 ( GP -94 )

      PT4

      15.06.2005 15.00 Uhr Short 122.31
      15.06.2005 17.00 Uhr Stop 122.11 = + 20 (GP -74 )

      Wie man sieht, liegen wir trotz der schönen Trades heute satt im negativen Bereich. Es bleibt also alles beim alten.

      LG

      MB
      Bilder
      • 15062005.jpg

        187,44 kB, 1.023×618, 542 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 14.06.2005

      Hallo!

      Der FGBL hat den Bogen heute nicht gekriegt. Weiterhin also Pause für "Vortex". Zwei Trades wurden heute generiert, die alle ausgestopt worden wären. Der Pausenmodus hat sich also wiedereinmal bezahlt gemacht. Insgesamt konnten bis jetzt 110 Punkte Miese vermieden werden.

      PT1

      14.06.2005 08.00 Uhr Buy 123.04
      14.06.2005 10.00 Uhr Stop 122.78 = -26 (GP -88 )

      PT2

      14.06.2005 12.00 Uhr Buy 122.93
      14.06.2005 18.00 Uhr Stop 122.78 = -22 (GP -110 )

      LG

      MB
      Bilder
      • 14062005.jpg

        191,98 kB, 1.023×619, 518 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „mediabroadcast“ ()

      Tageszusammenfassung 13.06.2005

      Hallo zusammen!

      Was für ein Tag. Mit einem Kaufsignal ging es los und schon rauschte der Kurs abwärts. -31 Punkte tiefer griff der Stop. Dann ging es mit einem Shortsignal weiter. Ein schönes Beispiel für die Vorteile von "Vortex". Manuell hätte ich mich wahrscheinlich nicht an diesen Trade herangetraut. Ergebis: +19 Punkte. Am Abend dann noch ein vergeblicher Versuch den Aufwärtstrend zu erwischen. Leider ausgestopt, was man im Chart allerdings nicht sieht. Momentan ist es sehr schwer Geld im 60iger FGBL zu verdienen. Seit einem Monat befindet sich die Bilanz praktisch im Seitwärtstrend. Doch nicht Verzagen, es geht weiter und mit Sicherheit bergauf.
      Zum Tagesende sind dann wieder alle Voraussetzungen für den Pausenmodus erfüllt. Morgen wird also erstmal nicht gehandelt, bis die Indikatoren wieder in den überkauften Bereich gewandert sind. Ich werde an diesem Vorgehen festhalten, bis das Gesamtpausentradeergebnis positiv ist. Dann wird diese Vorgehensweise nämlich sinnlos aber bis jetzt hat es sich ausgezahlt.

      Die Trades im einzelnen:

      T134

      13.06.2005 09.00 Uhr Buy 123.50
      13.06.2005 11.00 Uhr Short 123.19: -31 (GP+198)

      T135

      13.06.2005 11.00 Uhr Short 123.19
      13.06.2005 15.00 Uhr Stop 123.00: +19 (GP+217)

      13.06.2005 17.00 Uhr Buy 122.95
      13.06.2005 17.27 Uhr Stop 122.83: -12 (GP+205)

      LG

      MB
      Bilder
      • 13062005.jpg

        189,49 kB, 1.024×617, 529 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 10.06.2005

      Hallo!

      Schon wieder eine Woche um. Ich ertappe mich dabei, das Wochenende "doof" zu finden, weil man da den FGBL nicht handeln kann. Bin ich etwa börsensüchtig? ;)
      Zwei schöne Trades waren das heute. Mit diesem Ausgang hatte ich persönlich nicht gerechnet, da der Kursverlauf heute doch etwas indifferent war und ich persönlich um 13 Uhr mit einem Kursanstieg gerechnet hatte. Aber "Vortex" ist eben der Boss und meine Meinung zählt zum Glück nicht. :D

      @Dobi, @Majors_Geist

      Danke für Eure Beiträge und Euer Interesse am Trading-Journal. Mein "Schrecken" hält sich in Grenzen. Drawdowns müssen sein, und meine Einschätzung der Performance ist jedoch sehr positiv. "Vortex" ist jetzt rund vier Monate online und konnte in dieser Zeit ein Plus von rund 45% erwirtschaften. Mein Sparkonto kommt da zumindest nicht mit. :P

      Die heutigen Trades im einzelnen:

      T132

      09.06.2005 16.00 Uhr Buy 123.29
      10.06.2005 09.00 Uhr Stop 123.45 = +16 (GP+221)

      T133

      10.06.2005 12.00 Uhr Short 123.39
      10.06.2005 17.00 Uhr Stop 123.31 = +8 (GP+229)

      Ein schönes Weekend.

      LG

      MB
      Bilder
      • 10062005.jpg

        185,44 kB, 1.024×614, 544 mal angesehen
      Da schaue ich mal wieder in den Tread und denke mir da wird Media wohl auf die 400 Punkte zu gehen und sehe dann so was schreckliches :(
      Wünsche dir trotzdem viel Erfolg (oder auch weiterhin, kann man wohl sehen wie man will) und las dich nicht entmutigen, werde auch weiterhin immer wieder vorbeischauen, den Interessant ist es allemal :))

      Tageszusammenfassung 09.06.2005

      Auf ein Neues!

      Heute konnte nur ein Trade abgeschlossen werden. Gehen wir mal davon aus, dass "13" eine Glückszahl ist. Jedenfalls übersprangen wir mit diesem Trade wieder die 200er Marke. Bis zum Allzeithoch ist es zwar noch ein wenig hin aber die Hoffnung stirbt zuletzt (Auch wenn "Glück" und "Hoffnung" in Bezug auf Trading eigentlich Un-Vokabeln sind).

      T131

      09.06.2005 09.00 Uhr Short 123.36
      09.06.2005 14.00 Uhr Stop 123.23 = +13(GP+205)

      Bis morgen

      LG

      MB
      Bilder
      • 09062005.jpg

        187,75 kB, 1.023×614, 532 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 08.06.2005

      Hi!

      Hoch, runter, stop - richtungslos. Morgen ist auch noch ein Tag.

      T129

      08.06.2005 10.00 Uhr Buy 123.46
      08.06.2005 13.00 Uhr Short 123.41 = -4 (GP+207)

      T130

      08.06.2005 13.00 Uhr Short 123.41
      08.06.2005 17.00 Uhr Stop 123.56 = -15 (GP+192)


      LG

      MB
      Bilder
      • 08062005.jpg

        168,49 kB, 1.023×615, 550 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 07.06.2005

      Nabend!

      Schöner Trade von gestern bis heute Mittag, der mit 20 Punkten Plus geschlossen werden konnte. Dann wieder mal ein Shortversuch im Aufwärtstrend. Ging daneben. Aber schon morgen früh wird es wohl ein neues Shortsignal geben.


      T127

      06.06.2005 14.00 Uhr Buy 122.66
      07.06.2005 11.00 Uhr Stop 122.86 = +20 (GP+226)

      T128

      07.06.2005 12.00 Uhr Short 122.89
      07.06.2005 14.00 Uhr Stop 123.04 = -15 (GP+211)

      LG

      MB
      Bilder
      • 07062005.jpg

        190,81 kB, 1.023×618, 556 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 06.06.2005

      Hallo!

      "Vortex" ist wie angekündigt wieder "scharf". Der erste Trade wurde
      nach wenig Marktbewegung um 14 Uhr eingegangen. Wie es sich entwickelt müssen wir sehen. Mit dem Seitwärtsfilter lief es diesmal nicht so gut. Zwei gute Trades gingen dem System durch die Lappen. Dennoch liegt das Gesamtergebnis bei -62 Punkten, die vermieden werden konnten. Über eine Änderung der Parameter denke ich erst nach, wenn der Wert ins Positive geht.

      Viele Grüße

      MB
      Bilder
      • 06062005.jpg

        183,37 kB, 1.023×615, 617 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 03.06.2005

      Ups, was war dass denn für ein Kurssprung? Da war ein schönes Plus von über 25 Punkten drin. Allerdings ohne "Vortex", wegen des Pausenmodus. Allerdings ist das System wegen der aktuellen Kursentwicklung Montag wohl wieder online. Interessant ist der Vergleich der verschiedenen Underlyings. Im noch aktuellen Juni FGBL konnte durch den Seitwärtsfilter ein Minus von 43 Punkten vermieden werden, wogegen im September FGBL 25 Punkte verpaßt wurden... . Egal, das bisherige Pausentradegesamtergebnis von -75 Punkten kann sich sehen lassen. Am momentanen Vorgehen wird deshalb festgehalten.
      Auf eine neue Woche ab Montag.

      LG

      MB
      Bilder
      • 03062005.jpg

        182,98 kB, 1.023×614, 623 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 02.06.2005

      Auf ein Neues!

      Also, ich muss mir manchmal wirklich Mühe geben meine Emotionen zu ignorieren. Ich bin immer noch hin und her gerissen zwischen Begeisterung über die Depotentwicklung und Enttäuschung, wenn es wieder mal abwärts geht. Da hilft auch einschlägige Fachlektüre nichts. ;)
      Heute war es wieder soweit. Bei dem Gezappel ist es schwer dem Markt ein paar Punkte abzuringen im 60iger FGBL. Immerhin läßt "Vortex" sich nicht in seinem Handeln beeinflussen und macht unbeirrt weiter. 8)
      Heute wurde übrigens wieder der Seitwärtsfilter aktiviert. Also Handelspause, bis die Indikatoren in den überverkauften Extrembereich zurückswingen.

      T125

      02.06.2005 09.00 Uhr Short 122.38
      02.06.2005 12.00 Uhr Stop 122.61 = -23 (GP+223)

      T126

      02.06.2005 15.00 Uhr Short 122.49
      02.06.2005 17.00 Uhr Buy 122.66 = -17 (GP+206)

      Pausenmodus aktiviert!

      LG

      MB
      Bilder
      • 02062005.jpg

        177,53 kB, 1.020×616, 657 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 01.06.2005

      Hallo!

      Das Ende des Pausenmodus fing gleich mit einer starken Gegenbewegung zur Traderichtung an. Der Kurs sauste förmlich wieder nach oben, verharrte lange und stopte den Trade schließlich aus. Kurz darauf ein Engagement in die Gegenrichtung, die ebenso schwungvoll bald den TS auslöste. + 20 Punkte konnten den Anfangsverlust zwar nicht ausgleichen aber auffangen. Schade immer noch der verpasste Trade von gestern, der heute morgen mit einem Plus von 31 Punkten geschlossen werden konnte - leider ohne mich aber verpassten Chancen soll man ja nicht hinterher weinen.

      T123

      01.06.2005 08:00 Uhr Short 121.93
      01.06.2005 14.00 Uhr Stop 122.22 = -29 (GP+226)

      T124

      01.06.2005 16.00 Uhr 122.22
      01.06.2005 18:00 Uhr 122.42 = +20 (GP+246)

      Auf einen tollen Juni! (knacken wir endlich die 300er Marke!!!)

      LG

      MB
      Bilder
      • 01062005.jpg

        170,73 kB, 1.024×619, 685 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „mediabroadcast“ ()

      Tageszusammenfassung 31.05.2005

      Guten Abend!

      Das war also der Monat Mai.
      System erfolgreich - Trader versagt: Auf diese einfache Formel kann mann das heutige Geschehen bringen. Um 10 Uhr wurde "Vortex" wieder reaktiviert, beide Indikatoren waren wieder in den überkauften Bereich vorgestoßen. Leider fand dies ohne mich statt und damit auch der sehr gute Trade im FGBL. Die Pausenfunktion ist nicht automatisiert und muss manuell wieder rückgängig gemacht werden. ;(
      Die Systemmonatserwartung wurde somit erfüllt, mehr kann ich erst zum Tradeschluß morgen sagen. Durch meine Unachtsamkeit fiel der tatsächliche Profit schlechter aus: +65 Punkte im Mai.
      Als sehr erfolgreich hat sich die Einführung der Pausenfunktion bei Seitwärtsbewegungen herausgestellt. Hier konnten insgesamt 117 Punkte des Portfolios geschützt werden!
      Weiter geht`s mit Zuversicht in den Juni.

      LG

      MB
      Bilder
      • 31052005.jpg

        177,55 kB, 1.023×620, 689 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 27.05.2005

      Hi!

      Gestern abend haben wir hier die Sommer-Saison offiziell eingeläutet.
      Zwar gibt es im hohen Norden kaum Biergärten, dafür aber sogenannte "Beach-Clubs" mit allem drum und dran. Deshalb die Tageszusammenfassung etwas verspätet. :P

      Momantan fehlt eindeutig der Schwung. Trotz des Riesentrades vom Dienstag sind wir wieder auf ein Niveau wie vor dem Pausenmodus zurückgefallen. Die 300-Punkte-Marke scheint ein echtes Hinderniss zu werden. ;)
      Dazu kommt, dass "Vortex" am Freitag wieder alle Voraussetzungen für den Seitwärtsfilter erfüllt hat. Die Indikatoren konnten sich nicht in den überkauften Bereich swingen. Ich werde deshalb am Montag den aktuellen Trade regelkonform schließen und wieder abwarten. Also: Pause für das System.

      T121

      26.05.2005 18.00 Uhr Buy 121.90
      27.05.2005 13.00 Uhr Short 121.77 = -13 (GP +252)

      T122

      27.05.2005 13.00 Uhr Short 121.77
      30.05.2005 08.00 Uhr Stop 121.74 = +3 (GP +255)


      LG

      MB
      Bilder
      • 27052005.jpg

        175,94 kB, 1.023×613, 698 mal angesehen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „mediabroadcast“ ()

      Tageszusammenfassung 26.05.2005

      Nabend!

      Tja, wie gewonnen, so zerronnen. Das zweite mal an der 300er-Hürde gescheitert. Aber das wird noch.
      Heute musste sich "Vortex" mit einem Kursrückgang zufrieden geben. Mit dem Swing klappt es momentan nicht so richtig. Die Trades im Einzelnen:

      T119

      26.05.2005 09.00 Uhr Buy 122.05
      26.05.2005 14.00 Uhr Stop 121.76 = -19 (GP+277)

      T120

      26.05.2005 15.00 Uhr Short 121.78
      26.05.2005 18.00 Uhr Buy 121.90 = -12 (GP+265)

      LG

      MB
      Bilder
      • 26052005.jpg

        184,67 kB, 1.024×616, 753 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 25.05.2005

      Hallo!

      Hier etwas verspätet die Tageszusammenfassung. "Vortex" schrammte Mittwoch knapp am Pausenmodus vorbei. Die Indikatoren waren seit fast drei Tagen im überkauften Bereich. Erst am späten Nachmittag gab es dann einen Kursrutsch, und somit war die Gefahr gebannt.
      Den Stop von gestern abend musste ich heute morgen wegen Nichtausführung manuell vornehmen. Positiver Nebeneffekt: Ein zusätzliches Plus von 6 Punkten. Somit notiert "Vortex" knapp unter dem aktuellen Allzeithoch.


      T116

      24.05.2005 14.00 Uhr Short 122.07
      25.05.2005 08.00 Uhr Stop 122.21 = -14 (GP+269)

      T117

      25.05.2005 10.00 Uhr Buy 122.21
      25.05.2005 14.00 Uhr Short 122.18 = -3 (GP+266)

      T118

      25.05.2005 14.00 Uhr Short 122.18
      26.06.2005 8.00 Uhr Stop 121.88 = +30 (GP+296)

      LG

      MB
      Bilder
      • 25052005.jpg

        172,77 kB, 1.023×616, 734 mal angesehen

      Tageszusammenfassung 24.05.2005

      Guten Abend!

      Das ging ja nochmal ab heute. "Vortex" ist wieder auf einem guten Weg nach oben. Jetzt noch am besten eine Schippe drauflegen und wieder neue Höchststände erreichen. ;)
      Im Ernst - das war schön mit anzusehen. Mit einem 75 Punkte Trade erreichte "Vortex" den bisher höchsten Einzelgewinn bis jetzt, einschließlich der Backtestingzeit. Deshalb könnte der Trade heute Anwärter auf den "Jahrestrade 2005" sein.

      T115

      23.05.2005 11.00 Uhr Buy 121.32
      24.05.2005 14.00 Uhr Short 122.07=+75(GP+285)

      LG

      MB
      Bilder
      • 24052005.jpg

        172,48 kB, 1.024×615, 740 mal angesehen